Direkt zum Inhalt

Geschichte - Chronik

CUSTOM_ALT

Chronik des Bogensportclub Kumberg

04.05.2001

Die Gründung

...erfolgte als BSC St. Radegund durch Christian Weidinger, Martin Wilfling, Renate Wilfling, Karin Sallmutter, Günter Sallmutter

27. November 2005

1. Kumberger Seeturnier

Der Verein wurde 2005 noch als BSC St. Radegund geführt.
Geschossen wurde auf 15 Ziele in einer skandinavischen und einer Ein-Pfeil-Runde
Anzahl der teilnehmenden Sportler: 

2006

Namensänderung des Vereins in BSC Kumberg - Bogenssportclub Kumberg

12. November 2006

2. Kumberger Seeturnier

Geschossen wurde auf 20 Ziele in einer skandinavischen und einer Ein-Pfeil-Runde
Anzahl der teilnehmenden Sportler: 

11. November 2007

3. Kumberger Seeturnier

Geschossen wurde auf 21 Ziele in einer skandinavischen und einer Ein-Pfeil-Runde
Anzahl der teilnehmenden Sportler: 

9. und 10. Februar 2008

Austragung der Hallenlandesmeisterschaft

Anzahl der teilnehmenden Sportler: 

20. April 2008

Frühlingsschießen und Grillen

3. und 24. August 2008

Erste Öffentlichkeitsschießen

7. September 2008

Vereinsausflug nach Mortantsch

9. November 2008

4. Kumberger Seeturnier

Geschossen wurde auf 30 Ziele in einer skandinavischen und 5 Ziele in einer Ein-Pfeil-Runde
Anzahl der teilnehmenden Sportler: 

23. November 2008

Vereinsinternes Knödelschießen

14. Dezember 2008

Weihnachtsfeier im Seecafé

26. Oktober 2009

Vereinsausflug nach Poppendorf

8. November 2009

5. Kumberger Seeturnier

22. November 2009

Vereinsinternes Knödelschießen

26. Oktober 2010

Vereinsausflug nach Poppendorf

7. November 2010

6. Kumberger Seeturnier

Geschossen wurde auf 35 Ziele in einer skandinavischen Runde
Anzahl der teilnehmenden Sportler: 

25. Juni 2011

Vereinsmeisterschaft im Bambusbogenschießen

6. November 2011

7. Kumberger Seeturnier

4. November 2012

8. Kumberger Seeturnier

10. November 2013

9. Kumberger Seeturnier

9. November 2014

10. Kumberger Seeturnier

8. November 2015

11. Kumberger Seeturnier

6. November 2016

12. Kumberger Seeturnier